Augenlidstraffung ohne OP


Die Augenregion prägt entscheidend den Gesichtsausdruck. Durch Erschlaffung der Haut um die Augenregion kann der Gesichtsausdruck müde und traurig wirken.

Schlupflider können auf die Wimpernreihe drücken und das Gesichtsfeld einschränken.


Die PlexR® Plasmabehandlung verwendet eine neuartige Technologie, die hochwirksam und dennoch minimal invasiv und sicher ist. 


Die Behandlung benötigt nur eine topische Lokalanästhesie (Betäubungscreme). 


Während der Behandlung kann der Patient die Augen auf und zu machen und erlaubt dem Behandler, das Ergebnis der Anwendung unmittelbar zu überprüfen und zu optimieren. Die Hautstraffung ist unmittelbar zu beurteilen. 


Nach der Behandlung sind die Stellen leicht verschorft und werden mit speziellen Mitteln versorgt. Es werden keine Pflaster benötigt. Die Areale dürfen mit Flüssig Make-up überschminkt werden. Meist reicht nur eine Behandlung aus. Bei ausgeprägten Befunden kann es erforderlich sein, eine Nachbehandlung durchzuführen.


Vorteile der PlexR® Plasmabehandlung:


  • Einfache, ambulant durchführbare Behandlung
  • Hervorragende und langanhaltende Ergebnisse
  • Keine Spritzen
  • Keine Narben
  • Relative Ausfallzeit von 4-6 Tagen
  • Keine Schnitte
  • Keine Blutung, keine Blutergüsse
  • Die Ober- sowie die Unterlider lassen sich optimal mit dem PlexR® behandeln


Hinweis: Bei PlexR® handelt es sich nicht um ein kosmetisches Gerät, sondern um ein medizinisches Gerät nach den strengen Richtlinien des Medizinproduktegesetzes (MPG). Wegen seiner hohen Wirksamkeit darf es ausschließlich von Heilpraktikern und Ärzten eingesetzt werden.


Weitere Infos auch auf www.plexr.de


Ich berate Sie gerne persönlich und ausführlich!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

"Wenn die Achtsamkeit etwas Schönes berührt,

offenbart sie dessen Schönheit.

Wenn sie etwas Schmerzvolles berührt,  

wandelt sie es um und heilt es."

                  (Thich Nhat Hanh)